„Fluctus“ heißt Welle

Seit ein paar Tagen heißt so auch unser neuer Renneiner, den Jan-Ole bei der Taufe ausnahmsweise mit leicht „klebriger Flüssigkeit“ übergießen mußte. Wer genau hingeschaut hat, dem war nicht entgangen, daß er nach der halben Flasche schon aufhören wollte. Es gibt einfach Dinge, die mag Jan-Ole dem Boot nicht antun, schließlich ist er damit schon seit einiger Zeit auf dem Wasser unterwegs. Wir wünschen Beiden und auch unseren anderen jungen Sportlerinnen und Sportlern, daß sie auf möglichst vielen Regatten mit Fluctus auf den vorderen Plätzen durchs Ziel fahren werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Facebook